Deutlicher Heimsieg trotz miserabler Chancenverwertung

wA-Jugend

Deutlicher Heimsieg trotz miserabler Chancenverwertung

Zäher und unkonzentrierter erster Hälfte folgt am Sonntag, 22.10.2023, enorme Steigerung in Abschnitt zwei. Weibliche A-Jugend belohnt sich mit hohem Heimsieg.

Anhand des Spielprotokolls könnte man davon ausgehen, dass die Angelegenheit von Seiten der gastgebenden Allgäuerinnen eine klare Vorstellung war, befragt man allerdings das Publikum, kann dies nicht bestätigt werden. Zwar ging man in den ersten Minuten mit 4:1 in Front (8:33 Min.), konnte aber schon in dieser Anfangsphase diverse Torchancen nicht im gegnerischen Gehäuse unterbringen und so gleich für klare Verhältnisse sorgen. Die Anweisungen von Trainerin Stine Schierle wurden nicht umgesetzt und so würgte man sich bis zur Auszeit durch das Spiel (8:5; 22:05 Min.). Auch anschließend war der Spielaufbau zu statisch und zerfahren, so dass man lediglich mit einem 10:6 in die Pause ging. 

 

Hier schien die JSG-Trainerin die richtigen Worte gefunden zu haben, denn in Spielabschnitt zwei steigerten sich die Gastgeberinnen und zogen Tor um Tor weg. Hier zeigte die B-Jugendliche Riya Sachs ein ums andere Mal ihre Wurfqualitäten. Lediglich zwei Gegentore ließen Abwehr und Torfrau zu (12:7; 32:54 Min. und 25:8; 59:47 Min.) und im Angriff wurden die Chancen überwiegend in Tore umgemünzt. So stand am Ende mit 25:8 doch ein in dieser Höhe verdienter Erfolg zu Buche.  

 

Alles in Allem war die erste Halbzeit eher in der Kategorie “Vergessenwirbesser” und die zweite, trotz nach wie vor zahlreich liegengelassener Tormöglichkeiten, in “Nabittegehtdoch” einzustufen. In den kommenden zwei spielfreien Wochen, werden die Trainingseinheiten definitiv viele Übungen zum Thema Treffsicherheit beinhalten. 

 

Für die JSG spielten: 

Laura Benz, Lara Hafizovic, Kimberly Haye, Selina Kilinc, Josefine Kraska, Amelie Münz, Anna Pfeiffer, Riya Sachs, Hanna Schierle, Lucy Spindler, Sila Tekin 

 

Am Sonntag, 12.11.2023, haben die JSG-Mädchen um 16.00 Uhr den TSV Alling  zu Gast in der Immenstädter Julius Kunert-Halle. 


Social Media

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Allgäu-Sport-Halle Sonthofen

Donnerstag

18:30 - 20:00

Julius-Kunert-Halle Immenstadt

Nächstes Spiel

21.09.2024 18:00

JSG Alpsee-Grünten

TSV Pfronten

Jetzt Online: 19

Heute Online: 194

Gestern Online: 1042

Diesen Monat: 31627

Letzter Monat: 39031

Total: 2631623