Arbeitssieg im ersten Auswärtsspiel

09.10.2023

TSV Mindelheim - TV Immenstadt 18:21

Arbeitssieg im ersten Auswärtsspiel

Die Damen des TVI siegen 18:21 in Mindelheim.

Am vergangenen Samstag reisten die Damen des TV Immenstadt zu ihrem ersten Auswärtsspiel zum TSV Mindelheim. In der vergangenen Saison konnten jeweils zwei knappe Siege für sich verbucht werden. Allen Beteiligten war also klar, dass es wieder ein schweres Stück Arbeit werden würde, die zwei Punkte nach Hause zu holen.

Mit voll besetzter Bank starteten die Damen des TVI etwas schläfrig in die Partie. In der Abwehr schob man nicht schnell genug zusammen und hing oft hinterher, sodass es bereits in der zweiten Minute einen Strafwurf zugunsten der Mindelheimerinnen gab, der auch zum 1:0 verwandelt wurde. Im Gegenzug war auch der Angriff geprägt von einigen technischen Fehler und Fehlpässen, sodass die schnellen, einfachen Tore zunächst nicht gelingen wollten. Nach etwa der Hälfte der ersten Halbzeit schien die Mannschaft von Trainer Sebastian Engl endlich aufzuwachen und in den Spielfluss zu kommen. In der Abwehr ließ man 16 Minuten lang kein Gegentor zu, während man sich im Angriff bis zur Halbzeitpause mit einem Stand von 7:13 ein kleines Polster aufbauen konnte.

Die Devise für die zweite Halbzeit war klar: Tempo nach vorne und in der Abwehr vor allem durch die Mitte keine einfachen Tore mehr zulassen. Die zweite Halbzeit war bei beiden Mannschaften recht ausgeglichen. In den letzten 10 Minuten des Spiels stellte der TSV Mindelheim auf eine sehr offensive Abwehr mit Manndeckung um. Was die TVI Damen zunächst aus dem Konzept brachte. Das Spiel wurde hektischer und gegen Ende noch einmal spannend. Dass sich die Mindelheimerinnen noch zu einem Endstand von 18:21 heran kämpfen konnten, musste sich der TVI nach der Partie ankreiden lassen.

Die TVI-Damen wissen, dass sie für den nächsten Gegner, den letztjährigen Meister TV Memmingen, im Vergleich zu diesem Spiel noch eine ordentliche Schippe drauf legen müssen und wollen daran in den nächsten zwei Wochen bis zu dem Spiel am 21.10.23 noch fleißig arbeiten.

Es spielten: Kimberly Haye (Tor), Nadine Klüpfel, Lena Müller (6), Emili Schierle (2), Marina Sternkopf, Ann-Kathrin Hellwig, Rebecca Landerer (3), Kim Laurenson (1), Julia Czitron (1), Selin Akyüz (3), Lena Adloff (1), Melissa Erkel (2), Barbara Wurm, Veronika Wurm (2)

Social Media

Letztes Spiel

25.02.2024 16:00

TV Immenstadt

20

Dietmannsried/Altusried

11

Ergebnisse der Bezirksliga 23/24

03.02.2024 15:00

TV Immenstadt

18

TV Memmingen

18

18.02.2024 17:00

TSV Pfronten

20

TSV Mindelheim

18

24.02.2024 17:00

TV Memmingen

39

TSV Oberstaufen

22

24.02.2024 17:00

TSV Mindelheim

27

SG Kempten-Kottern

24

25.02.2024 16:00

TV Immenstadt

20

Dietmannsried/Altusried

11

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Julius-Kunert-Halle Immenstadt

Freitag

18:30 - 20:00

Julius-Kunert-Halle Immenstadt

Tabelle Bezirksliga 23/24

1. TV Immenstadt

15:5

2. TV Memmingen

14:6

3. TSV Mindelheim

14:8

4. TSV Pfronten

13:7

5. SG Kempten-Kottern

9:13

6. Dietmannsried/Altu.

5:13

7. TSV Oberstaufen

0:18

Nächstes Spiel

09.03.2024 18:00

TSV Oberstaufen

TV Immenstadt

Jetzt Online: 12

Heute Online: 865

Gestern Online: 1448

Diesen Monat: 35831

Letzter Monat: 41270

Total: 2412297