Endlich wieder Punktspiele

21.10.2021

Damen

Endlich wieder Punktspiele

Damen starten am Wochenende mit breitem Kader in die neue Saison

Nach langer Corona-Pause sind die Damen des TV Immenstadt mit erweitertem Kader im Juni in die Vorbereitung gestartet. Es konnten neben zwei Abgängen (studien- und schwangerschaftsbedingt) trotz der Pandemie fünf Neuzugänge verbucht werden, wobei sogar ein TVI-bekanntes Gesicht dabei ist (an dieser Stelle: Willkommen (zurück) in Immenstadt). Auch der Trainerstab konnte durch den Sonthofener Herren-Spieler Andy Dahm erweitert werden, welcher verstärkt ein Augenmerk auf die Torhüter legen wird und der Mannschaft durch seine Art und den „frischen Wind" sichtlich gut tut.

Ein Trainingslager im September in Bamberg brachte nicht nur die ersten Erfahrungen der neu zusammengestellten Mannschaft, sondern förderte neben dem Teamgeist die Vorfreude auf die bevorstehende Saison. Auch die vielzähligen Trainingsspiele gegen HSG Lindenberg-Isny, SG Argental, HSG Dietmannsried/Altusried, TV Memmingen und die vereinseigene weibliche A-Jugend waren für das Team von enormer Bedeutung in Bezug auf das Zusammenspiel und mannschaftsinterne Absprachen.

Durch den großen Kader von 21 Mädels sind alle Positionen sehr gut besetzt, nichtsdestotrotz muss sich aufgrund der Neuzugänge in Geduld geübt werden, um sich einzuspielen und das volle Potential der Mannschaft ausschöpfen zu können. Klares Saisonziel ist deshalb neben dem Transfer der Leistung auf dem Spielfeld, der Glaube an die eigenen Stärken und das Nutzen des enormen Team-Zusammenhalts als Ressource und eventuellen Punktelieferanten.

Am Wochenende gilt es für die Mädels, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die grün-weißen Damen starten am 23.10. um 17:00 Uhr mit einem Auswärtsspiel gegen den TSV Pfronten in die neue Saison. Auch wenn verletzungs- und krankheitsbedingt drei Spielerinnen fehlen, sollte die Kompensierung durch die enorme Kaderbreite kein Problem darstellen. Mit dem TSV Pfronten wartet ein altbekannter, jedoch auch sehr unangenehmer Gegner, bei welchem die TVI-Ladies alles dran setzen werden, um die ersten beiden Punkte der Saison auf ihr Konto zu verbuchen.

Der Kader für die Saison 2021/22:

Trainer: Michael Hänle und Andy Dahm

Tor: Lena Adloff und Sandra Nitzsche

Außen: Veronika Wurm, Anna Heim, Barbara Wurm, Marina Sternkopf, Katharina Robyn, Sedona Protz, Amelie Fritsch, Malu Veit

Kreisläufer: Julia Zeidler, Eva Simunic und Rebecca Kroitzsch

Rückraum: Melissa Erkel, Nadine Klüpfel, Lena Müller, Carolin Endras, Silvana Heckelsmüller, Nora Nitzsche, Stefanie Müller, Leandra Hafenmayer


Social Media

Letztes Spiel

20.11.2021 18:00

SG Kempten-Kottern

23

TV Immenstadt

19

Ergebnisse der Bezirksliga Frauen Staffel Alpenvorland Süd

10.10.2021 15:30

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II (a.K.)

14

TSV Pfronten

21

23.10.2021 17:00

TSV Pfronten

0 HW Heimwertung

TV Immenstadt

0

30.10.2021 17:00

TV Immenstadt

19

SG Kempten-Kottern

22

13.11.2021 18:00

SG Kempten-Kottern

17

TSV Pfronten

22

20.11.2021 18:00

SG Kempten-Kottern

23

TV Immenstadt

19

Trainingszeiten

Mittwoch

19:00 - 21:00

Allgäu-Sport-Halle Sonthofen

Freitag

18:30 - 20:00

Julius-Kunert-Halle Immenstadt

Tabelle Bezirksliga Frauen Staffel Alpenvorland Süd

1. TSV Pfronten

6:0

2. SG Kempten-Kottern

4:2

3. SG Biessenhofen-Ma.

0:2

4. TV Immenstadt

0:6

Nächstes Spiel

Termin offen

TV Immenstadt

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II (a.K.)

Jetzt Online: 8

Heute Online: 250

Gestern Online: 794

Diesen Monat: 5525

Letzter Monat: 26978

Total: 1701332