Der Knoten ist geplatzt

16.10.2018

ASV Dachau - TV Immenstadt 26:29

Der Knoten ist geplatzt

Immenstadt feiert ersten Sieg

Im Duell der bisher Sieglosen ist der Knoten geplatzt: Die Landesliga-Handballer des TV Immenstadt haben mit dem 29:26-Auswärtssieg beim ASV Dachau den ersten Saisonsieg gefeiert. Dabei bescherte den "Grünen" eine starke zweite Halbzeit die ersten beiden Punkte der Spielzeit.

Die Städtler von Trainer Christian Becker gingen konzentriert in das Spiel gegen das Schlusslicht und eröffneten mit dem ersten Tor durch Jonas Becker. Die ersten zehn Spielminuten gestalteten sich recht ausgeglichen (5:4 aus Dachauer Sicht) - ehe sich der ASV, bedingt durch Nachlässigkeiten in der Abwehr und Fehlwürfe auf Immenstädter Seite, in der Folge auf fünf Tore absetzte (10:5, 20.). Nach einer Ansprache durch das Trainerteam in der ersten Auszeit kämpfte sich der TVI zwar wieder auf zwei Tore heran, vergab aber danach erneut zu viele Chancen, sodass sich Dachau bis zur Pause auf 14:10 entfernte.

Steigerung nach der Pause
Nach dem Seitenwechsel kamen die Städtler wie verwandelt aus der Kabine: In der Abwehr arbeitete man gut zusammen, Angriffe wurden ausgespielt und mit Erfolg abgeschlossen, sodass der TVI nach einem Sieben-Meter von Marcel Heil in der 42. Minute den Ausgleich zum 19:19 schaffte. Die Grünen waren das Quäntchen entschlossener und ließen sich den Sieg - anders als in den Vorwochen - auch nicht mehr nehmen. Bis zur Schlussphase bei 24:20 aus Städtler Sicht (52. Minute) bauten sie den Vorsprung aus. In den folgenden fünf Minuten kam der Gastgeber zwar noch einmal auf ein Tor heran - doch ein Doppelschlag von Heil und der Schlusspunkt von Kapitän Benjamin Krämer besiegelten den ersten Saisonsieg. Hervorzuheben ist insbesondere die geschlossene Mannschaftsleistung und die tolle Körpersprache der zweiten Halbzeit.

Social Media

Trainingszeiten

Dienstag

20:00 - 22:00

Julius-Kunert-Halle

Mittwoch

19:30 - 21:00

Bundeswehrhalle in der Grüntenkaserne

Donnerstag

20:30 - 22:00

Julius-Kunert-Halle

Freitag

20:00 - 22:00

Julius-Kunert-Halle

Nächstes Spiel

27.01.2019 16:30

TV Immenstadt

TSV Ottobeuren

Letztes Spiel

15.12.2018 17:30

TV Immenstadt

27

TSV Haunstetten II

26

So spielt die Liga

15.12.2018 17:30

TV Immenstadt

27

TSV Haunstetten II

26

15.12.2018 18:00

Dietmannsried/Altusried

25

ASV Dachau

25

15.12.2018 18:00

TSV Allach 09

27

TSV Simbach

21

15.12.2018 18:30

SpVgg Altenerding

22

TSV Ismaning

32

15.12.2018 19:30

TSV Niederraunau

26

HT München II

26

16.12.2018 16:20

TSV Herrsching

19

SV Anzing

31

16.12.2018 16:30

TuS Fürstenfeldbruck II

36

TSV Ottobeuren

20

Tabelle

1. SV Anzing

26:0

2. TuS Fürstenfeldbru.

21:5

3. TSV Allach 09

20:6

4. TSV Simbach

18:8

5. TSV Ottobeuren

16:10

6. TSV Herrsching

15:11

7. TSV Ismaning

13:13

8. TSV Niederraunau

13:13

9. SpVgg Altenerding

10:16

10. Dietmannsried/Altu.

9:17

11. HT München II

9:17

12. TV Immenstadt

5:21

13. ASV Dachau

5:21

14. TSV Haunstetten II

2:24

Besucher

Jetzt Online: 13

Heute Online: 71

Gestern Online: 601

Diesen Monat: 12331

Letzter Monat: 23211

Total: 752852