TVI Damen haben endlich einen neuen Trainer

13.10.2018

Damen

TVI Damen haben endlich einen neuen Trainer

Der TVI freut sich, dass es gelungen ist Cristian Savlovschi als Trainer für die Damenmannschaft zu verpflichten.

Cristian Savlovschi trainiert seit dieser Woche die Damenmannschaft des TVI. Die Mannschaft wurde kommissarisch in den letzten Wochen von Simon Weigl, stellvertretender Abteilungsleiter und Torhüter der ersten Herrenmannschaft, trainiert. In den kommenden Wochen werden beide der Mannschaft zur Verfügung stehen.
 
Cristian Savlovschi, Spieler der ersten Herrenmannschaft ist seit 2015 beim TVI. Zunächst als Spieler, dann auch als Trainer der männlichen B- und A-Jugend. "Seine" Jungs sind heute Teil der ersten und zweiten Herrenmannschaft. Christian wird die Damen, die in dieser Spielzeit mit einem jungen und motivierten Kader in der Bezirksliga starten, in den nächsten Wochen mit seiner Erfahrung und seinem Engagement zu einer schlagkräftigen Truppe formen. 
 
Cristian Savlovschi hat ein Diplom als Sportlehrer an der "UNIVERSITY „DUNAREA DE JOS” – Faculty of Physical Education and Sport" mit den Themenschwerpunkten Sportgeschichte, Sportmanagement, Pädagogik, Rhetorik, Soziologie, Anatomie, Sportwissenschaften und Trainingslehre absolviert. Als ehemaliger Profispieler bei CSV Galati, SC Ploiesti, CSM Satu Mare, Dynamo Bukarest, Audi Savyon Tel Aviv, CSM Calarasi, CSM Uradea kann er auf Erstliga- und EHF-Spiele zurückblicken. Mit seiner Erfahrung und seiner Ausbildung wird Cristian die Mannschaft in den nächsten Wochen fordern, aber auch fördern und zu neuen Zielen führen.

Die sportliche Leitung und der Vorstand wünschen der Mannschaft und ihrem neuen Trainer alles Gute für die Saison 2018/2019, viel Erfolg und vor allem Spaß im Training und bei den Spielen.

Social Media

Nächstes Spiel

24.11.2019 14:45

TV Immenstadt

TV Memmingen

Letztes Spiel

10.11.2019 13:00

TV Immenstadt

26

SG Kaufbeuren/Neugablonz

32

So spielt die Liga

09.11.2019 18:00

SG Kempten-Kottern

18

TV Waltenhofen II

36

09.11.2019 20:00

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

18

Dietmannsried/Altusried

30

10.11.2019 13:00

TV Immenstadt

26

SG Kaufbeuren/Neugablonz

32

10.11.2019 14:00

TSV Schongau

21

TSV Pfronten

23

16.11.2019 17:00

Dietmannsried/Altusried

24

TSV Schongau

28

Tabelle

1. TV Waltenhofen II

10:2

2. Dietmannsried/Altu.

10:2

3. TSV Pfronten

8:2

4. SG Kaufbeuren/Neug.

8:0

5. TSV Schongau

8:2

6. SG Kempten-Kottern

4:6

7. TV Immenstadt

2:10

8. TV Memmingen

0:8

9. TSV Oberstaufen

0:6

10. SG Biessenhofen-Ma.

0:12

Jetzt Online: 18

Heute Online: 1182

Gestern Online: 1360

Diesen Monat: 21984

Letzter Monat: 28165

Total: 1019474