Saisonstart nach langer Corona-Unterbrechung

24.09.2021

Saisonstart nach langer Corona-Unterbrechung

Ab der neuen Saison spielt der TV Immenstadt mit seinen Jugendmannschaften in der JugendSpielGemeinschaft Alpsee-Grünten (JSG Alpsee-Grünten).

„Corona“ hat im letzten Jahr unser aller Leben stark bestimmt. Sowohl wirtschaftlich als auch menschlich sind die Folgen einer der größten Herausforderungen unseres Jahrhunderts zu spüren. Da uns dieses Thema aber leider noch lange begleiten wird müssen wir alle lernen, in Zukunft angemessen und allen Bedürfnissen begegnend damit umzugehen.

Wir als sportlicher Vorstand der Handballabteilung des TV Immenstadt 1860 e.V. wollen Ihnen mit diesem Schreiben kurz aufzeigen, wie wir auf die neuen Herausforderungen reagiert haben und uns das Thema „Handballsport in Immenstadt“ künftig vorstellen:

Im Seniorenbereich sind wir überzeugt eine weiterhin schlagkräftige Herrenmannschaft in der Landesliga stellen zu können. Unser Ziel wird hierbei nicht nur der Klassenerhalt, sondern vielmehr eine Festigung der Ligazugehörigkeit sein. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde während des Lockdowns viel in Eigenregie und gemeinsam online trainiert. Dennoch zeigte sich seit Wiederaufnahme des Mannschaftstrainings, dass die Einschränkungen der Lockdownphasen dazu führten, dass der ein oder andere Spieler das Team aus den unterschiedlichsten privaten Gründen verlassen musste. Wir sind aber optimistisch diese Lücken aus dem Bestand und durch einzelne Neuverpflichtungen kompensieren zu können. Auch wenn es in dieser Zeit erwartungsgemäß schwer werden wird.

Ergänzt wird der Herrenbereich durch eine zweite Mannschaft, die in der Bezirksklasse gemeldet ist und ihre Stärken im Alpenvorland beweisen wird.

Natürlich sind die Lockdowns auch an unserer Damenmannschaft nicht ganz spurlos vorbeigegangen, dennoch hat sich der gute und etablierte Stamm gehalten und man wird in der neuen Saison wieder in der Bezirksliga auf Punktejagd gehen.

Im Jugendsport ist schon seit längerem erkennbar, dass es ein breites Angebot an Mannschafts- und Individualsportarten sowie anderen Hobbies gibt, dem sich die Kinder und Jugendlichen gegenübersehen. Leider leiden oft aufgrund dieser vielen Möglichkeiten die klassischen Sportarten und die Coronaauswirkungen haben diesen Trend nach „individuell und am liebsten im Freien ausgeführt“ noch verstärkt. In unserer Jugend ist dies auch zu erkennen und wir haben einige junge Mitglieder*innen nicht nur an andere aktive Bereiche des Vereins verloren, sondern manche haben generell mit dem Sport aufgehört.

Gleiches Thema hatte auch der TSV Sonthofen zu beklagen und somit haben sich beide Vereine dazu entschlossen, ihre Ressourcen und Möglichkeiten im Bereich Handball zu bündeln.

So entstand die JugendSpielGemeinschaft Alpsee-Grünten (JSG Alpsee-Grünten),
die ab der neuen Saison die beiden Handballabteilungen aus Immenstadt und Sonthofen in den Ligen und Spielen vertreten wird.

Wir hoffen, durch diesen Schritt unseren bereits Handball spielenden Kindern und Jugendlichen auch weiterhin die Möglichkeit zu geben, ihrem Hobby im angemessenen Rahmen nachkommen zu können. Weiterhin sind wir aber davon überzeugt, durch diese gemeinsame Lösung die Attraktivität dieser Sportart noch besser präsentieren zu können, neue begeisterte Sportler*innen zu gewinnen und unsere beiden Gemeinden entsprechend gut nach außen zu repräsentieren.  Das WIR wird großgeschrieben und wir hoffen, durch diese Maßnahme nicht nur die Kinder und Jugendlichen an den Sport zu binden, sondern auch langfristig Nachwuchs für die jeweiligen Seniorenbereiche gewinnen zu können.

Sie sehen, wir haben uns viel vorgenommen und wir brauchen sowohl im Senioren- als auch im Jugendbereich Ihre Unterstützung.

Wir wollen das Thema „attraktiver Handball in Immenstadt“ weiterhin leben und sind uns sicher, dass uns dies gemeinsam gelingen wird. 

Wir freuen uns auf die neue Saison und darauf Sie hoffentlich bald wieder in der Julius-Kuhnert-Halle persönlich begrüßen zu dürfen.

Sportliche Grüße, Ihr Vorstand des TV Immenstadt


Social Media

Weitere Nachrichten

24.09.2021

  zum Artikel

Saisonstart nach langer Corona-Unterbrechung

Ab der neuen Saison spielt der TV Immenstadt mit seinen Jugendmannschaften in der JugendSpielGemeinschaft Alpsee-Grünten (JSG Alpsee-Grünten).

24.03.2021

  zum Artikel

Urgestein der Grünen - aus der AZ von Marion Bässler

In der Rubrik Nach-Spiel-Zeit der AZ wird über zurückgetretene Sportler aus der Region berichtet. Und in diesem Fall über unseren Christian Becker.

17.02.2021

  zum Artikel

BHV beendet Spielrunde 2020/2021

Am 15.02.2021 wurde in der BHV Präsidumsitzung entschieden die Saison 2020/2021 zu beenden.

05.02.2021

  zum Artikel

Bleibt gesund

... und weiterhin am Ball!

15.12.2020

  zum Artikel

Laible-Verkauf voller Erfolg

Der Verkauf selbstgebackener Produkte auf dem Wochenmarkt am Samstag, 12.12.2020, war für die Handballabteilung des TV Immenstadt von Erfolg gekrönt.

Ergebnisse

Herren 1

SC U´hofen-Germering

27

TV Immenstadt

24

Damen

SG Kempten-Kottern

23

TV Immenstadt

19

Herren 2

TV Waltenhofen II

29

TV Immenstadt II

22

wA-Jugend

JSG Alpsee-Grünten

34

TSV Oberstaufen

19

mB-Jugend

JSG Alpsee-Grünten

18

TSV Niederraunau

28

wB-Jugend

JSG Alpsee-Grünten

12

SC Vöhringen

16

mC-Jugend

JSG Alpsee-Grünten

28

SG Biessenhofen-Marktoberdorf

12

wC-Jugend

JSG Alpsee-Grünten

24

TSV Landsberg

26

mD-Jugend

TSV Ottobeuren II

18

JSG Alpsee-Grünten

22

Minis 1

JSG Alpsee-Grünten

Dietmannsried/Altusried

Minis 1

JSG Alpsee-Grünten

Dietmannsried/Altusried

Minis 2

TV Waltenhofen II

JSG Alpsee-Grünten II

Besucher

Jetzt Online: 8

Heute Online: 250

Gestern Online: 794

Diesen Monat: 5525

Letzter Monat: 26978

Total: 1701332

Sponsoren

Kommende Spiele

16.01.2022

11:15

wA

SG Kempten.

13:20

wB

TSV Haunst.

15:10

mC

Dietmannsr.

22.01.2022

12:00

TV Waltenh.

wC

13:00

E-Jgd.

JSG Alpsee.

19:00

Herren 1

TSV Herrsc.

29.01.2022

14:50

SV Pullach.

mB

18:00

TSV Pfront.

Herren 2

Termin offen

Termin offen

Damen

SG Biessen.

Termin offen

Damen

TSV Pfront.

Termin offen

SG Biessen.

Damen

Termin offen

mD

TV Waltenh.

Termin offen

mD

SG Biessen.

Termin offen

Dietmannsr.

Minis 1

Termin offen

Minis 1

JSG Alpsee.

Termin offen

SG Kempten.

Minis 1

Termin offen

Minis 1

TV Waltenh.

Termin offen

Minis 1

SG Kempten.

Termin offen

TV Waltenh.

Minis 1

Termin offen

JSG Alpsee.

Minis 1

Termin offen

SG Kempten.

Minis 2

Termin offen

Minis 2

Dietmannsr.

Termin offen

Minis 2

TV Waltenh.

Termin offen

JSG Alpsee.

Minis 2

Termin offen

Dietmannsr.

Minis 2

Termin offen

Minis 2

SG Kempten.

Termin offen

Minis 2

JSG Alpsee.

Termin offen

TV Waltenh.

Minis 2