TVI-Reserve siegt im Spitzenspiel

12.12.2017

TV Immenstadt II - TV Waltenhofen 22:17

TVI-Reserve siegt im Spitzenspiel

Im Spiel Erster gegen Zweiter besiegte die TVI-Reserve den bis dahin verlustpunktfreien TV Waltenhofen mit 22:17 (10:8).

In einer hochklassigen und fairen Partie gab die starke Defensive der Städtler am Ende den Ausschlag. Einziger Wehrmutstropfen aus Immenstädter Sicht ist die schwere Fingerverletzung von Leistungsträger Benjamin Frank.

Es spielten: Alexander Hagenauer, Michael Leidenbergen (beide im Tor), Benjamin Krämer (3), Alexander Käser, Patrick Harris (3), Gunther Kotschmar (6/4), Benjamin Frank (2), Julius Kühner (1), Matthias Hagenauer (2), Lukas Waletzko, Christian Zawichowski, Roman Hollerweger (2), Benedikt Dieng, Markus Steurer (3)

Social Media

Trainingszeiten

Mittwoch

19:30 - 21:00

Bundeswehrhalle in der Grüntenkaserne

Donnerstag

20:15 - 22:00

Julius-Kunert-Halle

Letztes Spiel

25.03.2018 14:30

TV Immenstadt II

34

TSV Mindelheim II

34

So spielt die Liga

18.03.2018 16:00

TSV Pfronten

26

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

27

24.03.2018 18:00

TSV Pfronten

38

SG Kaufbeuren/Neugablonz III

17

24.03.2018 18:00

SG Biessenhofen-Marktoberdorf II

15

TV Waltenhofen

28

25.03.2018 14:30

TV Immenstadt II

34

TSV Mindelheim II

34

Tabelle

1. TV Waltenhofen

22:4

2. TV Immenstadt II

21:5

3. TSV Mindelheim II

18:8

4. TSV Pfronten

11:15

5. SG Biessenhofen-Ma.

10:14

6. TSV Sonthofen II

8:18

7. SG Kaufbeuren/Neug.

6:20

8. TV Memmingen II

0:12

Besucher

Jetzt Online: 4

Heute Online: 553

Gestern Online: 856

Diesen Monat: 16392

Letzter Monat: 21144

Total: 559887