13.11.2017

Herren 2

Weiter in der Erfolgsspur

Nach einem souveränen 40:23 Auswärtserfolg beim TV Memmingen belegen die Herren II weiterhin verlustpunktfrei den zweiten Tabellenplatz (8:0 Punkte) hinter Spitzenreiter TV Waltenhofen (10:0 Punkte).

Dank eines konzentrierten Starts führten die Städtler bereits nach fünf Minuten mit 4:0. Bis zur Halbzeit wurde das Ergebnis dank konzentrierte Abwehrarbeit und einfachen Gegenstoßtoren auf ein beruhigendes 18:11 ausgebaut.

Auch nach der Pause hielten die TVI-ler trotz des großen Vorsprungs lange die Konzentration hoch. Im Angriff wurde vornehmlich mit Korbinian Krach und den beiden A-Jugendlichen Julius Kühner und Matthias Hagenauer gefällig kombiniert. Patrick Harris und Tobias Eller verwerteten konsequent die Ballgewinne durch schnelle Gegenstöße. Einzig in der Defensive wurden den Memmingern einige Abpraller leichtfertig überlassen.

Mit 40:23 endete die Begegnung dann letztlich auch in der Höhe verdient.

Kommenden Sonntag um 14:30 Uhr ist die Zweite des TSV Sonthofen zum kleinen Derby zu Gast.

Es spielten: Michael Leidenberger (Tor), Gunther Kotschmar (4), Matthias Hagenauer (4), Julius Kühner (5), Patrick Harris (10), René Kraska, Anton Glas, Tobias Eller (6/1), Tobias Lauterbach, Benjamin Frank (3), Christian Zawichowski (1), Korbinian Krach (7)

Social Media

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Trainingszeiten

Donnerstag

20:30 - 22:00

Allgäu-Sport-Halle

Jetzt Online: 15

Heute Online: 442

Gestern Online: 958

Diesen Monat: 17247

Letzter Monat: 26519

Total: 1630846