Partenkirchen schlägt Immenstadt mit 24:17

23.10.2016

Herren 2

Partenkirchen schlägt Immenstadt mit 24:17

Angetreten mit einer erweiterten A-Jugend verliert Immenstadt nach starker, kämpferischer Leistung erst ab Mitte der zweiten Halbzeit den Anschluss.

Aufgrund mehrerer Absagen erfahrener Spieler bekam Immenstadt mit einer im Durchschnitt 19,7 Jahren jungen Mannschaft nach anfänglichen Schwierigkeiten Mitte der ersten Halbzeit das Spiel besser in den Griff. Zur Halbzeit schlug sich unsere erweiterte A-Jugend erstaunlich gut. Mit 11:11 ging es in die Kabine. 
 
Nach aufopferungsvollem Kampf und einer zwischenzeitlichen Führung Mitte der zweiten Halbzeit mit 14:16, schwanden zum Ende der Partie die Kräfte. Durch eine Auszeit wollte der heutige Coach Amar Hrustanovic den Spielern nochmals eine Verschnaufpause gönnen. Aber die Luft war nach einem bereits am Nachmittag gespielten A-Jugend Spiel gegen Weilheim bei den meisten Spielern raus.  Am Ende gewann Partenkirchen verdient mit 24:17.
 
Es spielten: Martin Feger im Tor, Sandro Petrecca, Benedikt Dieng (1), Christoph Hunia (2), Julius Kühner, Jonas Becker (8/3), Patrick Harris (1), Leon Hennersdorf, Lukas Waletzko (3), Dominik Spettel (2)

Social Media

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Trainingszeiten

Donnerstag

20:30 - 22:00

Allgäu-Sport-Halle

Jetzt Online: 12

Heute Online: 383

Gestern Online: 958

Diesen Monat: 17188

Letzter Monat: 26519

Total: 1630787